ResilienzPlus

Herausforderungen aktiv gestalten

Potenziale entdecken

Perspektiven entwickeln

Herausforderungen aktiv gestalten
Potenziale entdecken
Perspektiven entwickeln

Jeder Mensch verfügt über Potenziale, um den steigenden Herausforderungen im Alltag und im Beruf zu begegnen.

Ich unterstütze Sie dabei, Ihre Potenziale und Ressourcen zu identifizieren, weiterzuentwickeln und gezielt einzusetzen, um neue Wege zu gehen.

Über Probleme reden, schafft Probleme, Über Lösungen reden, schafft Lösungen – Steve de Shazer

Über mich

Lösungsorientiert und praxisnah

Mein Anliegen ist es, den Menschen mit seinen Potenzialen und Ressourcen in den Mittelpunkt zu stellen, Einzelpersonen in herausfordernden Lebenssituationen zu begleiten und gemeinsam individuelle Perspektiven zu eröffnen.

  • Mut zur Entwicklung
  • Zukunft gestalten

Mit meiner langjährigen Beratungskompetenz unterstütze ich Sie im Coaching dabei Herausforderungen zu bewältigen. Mein Ziel ist es , Ihre persönlichen Stärken und Ihr Potenzial zu identifizieren und so die Grundlage für zukunftsfähige Lösungswege zu finden.

Interessiert?

Ich bin begeistert von den Möglichkeiten, die individuelles Coaching und Training im Bereich der Resilienz und der Mentalen Stärke bieten.
 Ich liebe es, mit Menschen zu arbeiten und die Wirkung von Resilienz und Mentaler Stärke im Alltag aber auch im Beruf und im Sport zu spüren.

Wenn Sie persönlich davon profitieren möchten, kontaktieren Sie mich gerne.

  • Ausbildung zum Resilienzcoach und Resilienzmanager an der Stillachhaus Akademie mit renomierten Ausbildern und Ausbilderinnen mit wissenschaftl. Hintergund
  • Ausbildung zum Stressmanager und Burnout-Coach
  • Ausbildung zum Mentalitätstrainer
  • Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Coaching, Resilienz, Mentaler Stärke und Achtsamkeit
  • Zertifikatsstudium an der European Business School in Eltville
  • Jahrelange Erfahrung als Führungskraft im nationalen und internationalen Finanzwesen, sowie als Geschäftsführer eines Finanzdienstleisters
  • komplexe Situationen in beruflichen sowie im persönlichen Kontext schnell zu analysieren
  • methodisch vielfältige Angebote zum Entdecken der eigenen Ressourcen und Potenziale
  • Anleitung bzw. Entwicklung persönlicher Perspektiven
  • Begleitung bei der Umsetzung im Alltag durch Analyse und Reflexion
  • Mit dem neutralen Blick von außen und meiner Fachkenntnis unterstütze ich Sie bei Veränderungsprozessen auf privater und beruflicher Ebene.

ResilienzPlus

Coaching

Resilienz-Coaching

Ein Resilienz-Coaching bietet sich immer dann an, wenn Sie sich in einer akuten Belastungssituation befinden oder aber Ihre Kompetenzen zur Bewältigung von solchen aufbauen möchten.

Ein Resilienz-Coaching kann Sie dabei unterstützen, Niederlagen oder Schicksalsschläge unter Rückgriff auf Ihre persönlichen und sozialen Ressourcen selbst zu meistern. Ein erfolgreiches Resilienz-Coaching zielt darauf ab, Krisen als Anlass für eine Entwicklung zu nutzen.

Ganz gleich, ob Sie mit einem Resilienz-Coaching eine Krise überwinden oder Ihre seelische Widerstandsfähigkeit stärken wollen – Ich unterstütze Sie effektiv bei der Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Widerstandskraft. Denn die Fähigkeit zur Resilienz kann jeder erlernen und trainieren. Unsere psychische Widerstandskraft ist ein Kontinuum – ein lebenslanger dynamischer Prozess.

Der Unterschied zwischen einem Resilienz-Coaching und einem Resilienz-Training liegt hauptsächlich in der Art der Unterstützung, die angeboten wird. Während ein Coaching individuelle Unterstützung für eine bestimmte Herausforderung bietet, ist ein Training ein breiteres Programm zur allgemeinen Stärkung der Resilienz. Beide Ansätze können jedoch dazu beitragen, dass Menschen besser in der Lage sind, mit Herausforderungen und Rückschlägen umzugehen und ein erfüllteres Leben zu führen.

Mental-Coaching

Mental-Coaching bezieht sich auf die Praxis des Coachings, das sich auf die Stärkung der mentalen Fähigkeiten und der psychischen Widerstandsfähigkeit konzentriert. Der Hauptunterschied zum Mental-Training besteht darin, dass das Training sich auf die Entwicklung von mentalen Fähigkeiten und Techniken konzentriert, während das Coaching den Fokus auf die Anwendung dieser Fähigkeiten im praktischen Leben legt. Es geht darum, Techniken und Strategien zu entwickeln, um mentale Barrieren zu überwinden und das volle Potenzial eines Individuums zu entfalten. In der heutigen Zeit, in der die Belastungen und Herausforderungen des modernen Lebens immer größer werden, ist Mental-Coaching wichtiger denn je.

Das Coaching kann auch dazu beitragen, das Selbstvertrauen und das Selbstbewusstsein zu stärken und den Erfolg im Beruf und im Privatleben zu verbessern. Es kann helfen, negative Gedanken und Verhaltensmuster zu überwinden und die persönliche Entwicklung zu fördern. Insgesamt ist Mental-Coaching ein wichtiges Werkzeug, um die mentale Gesundheit und das Wohlbefinden zu fördern und eine positive Veränderung im Leben zu bewirken.

Karriere-Coaching

Durch ein professionelles Karriere-Coaching erhalten Sie wertvolle Impulse, um Ihre berufliche Laufbahn gezielt zu gestalten und Ihre Stärken optimal einzubringen. Basierend auf der Überzeugung, dass Karriere kein Zufall ist, sondern aktiv gestaltet werden kann, erarbeite ich gemeinsam mit Ihnen einen maßgeschneiderten Karriereplan sowie ein individuelles Konzept zur Umsetzung.

Stressmanagement

Das Ziel des Stressmanagements ist es, eine Balance zwischen Arbeit und Privatleben (Work-Life-Balance) herzustellen. Wir setzen uns damit auseinander, wie wir unsere eigenen Bedürfnisse und Wünsche besser erkennen und unsere Selbstwahrnehmung stärken können.

Dabei gilt es auch, unsere individuellen Stressfaktoren sowie bisherige Reaktionsmuster auf Stress zu identifizieren. Darauf aufbauend können wir Lösungen im Umgang mit Ärger, Konflikten und stressigen Situationen finden und so ein aktiveres und bewussteres Leben führen.

Sie hielt dem Sturm stand, und als der Wind nicht in ihre Richtung blies, richtete sie ihre Segel aus.

Elisabeth Edwards

ResilienzPlus

Training

Resilienz-Training

Resilienztraining: Resilienz lernen, fördern und stärken

Ein Training, das darauf abzielt, Resilienzkompetenzen aufzubauen, umfasst theoretische Einblicke sowie praktische Übungen zur Selbstreflexion von Denk- und Verhaltensmustern. Es beinhaltet auch die Vermittlung von konkreten Techniken, die dazu beitragen können, die individuelle Resilienz zu stärken. Sie erwerben wertvolle Kenntnisse über die Bedeutung der Resilienz als wegweisende Fähigkeit für ein erfülltes und gesundes Leben. Sie beschäftigen sich intensiv mit der Bewältigung von Stress und der Prävention von Burnout. Im Fokus steht dabei die Frage, wie Sie eine gesunde Balance finden und auch in Krisensituationen stark bleiben können. Durch das Resilienztraining erlangen Sie ein besseres Verständnis für sich selbst und Ihre individuellen Reaktionsmuster. Es werden Ihre Wahrnehmung und Achtsamkeit gestärkt, was Ihnen ermöglicht, Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und Ihren Fokus gezielt auszurichten. So können Sie Belastungen und Veränderungen als weniger problematisch wahrnehmen und erfolgreich meistern.

Positive Effekte des Resilienz-Trainings:

  • Verbesserte Selbstwirksamkeit:Selbstwirksamkeit und Selbstvertrauen werden effizient gestärkt
  • Psychische Gesundheit:Gesundheitsprobleme wie Angstzustände und Depressionen können reduziert werden
  • Bewältigung von Stress-Situationen: Im Training erlernt man einen besseren Umgang mit Überforderungen
  • Die Arbeit mit den 7 Säulen der Resilienz ist enorm wichtig, da diese Säulen die grundlegenden Fähigkeiten darstellen, die es Menschen ermöglichen, schwierige Situationen erfolgreich zu bewältigen und sich von Rückschlägen zu erholen

Mental-Training

Mental-Training bezieht sich auf eine Vielzahl von Techniken und Übungen, die dazu verwendet werden, die geistigen Fähigkeiten wie Konzentration, Aufmerksamkeit (Fokussierung), Gedächtnisleistung und die Fähigkeit zur Visualisierung zu verbessern. Das Ziel des Trainings ist es, die geistige Leistungsfähigkeit und die Gesundheit zu optimieren und damit den Erfolg und das Wohlbefinden im persönlichen und beruflichen Leben zu steigern.

Mental-Training kann mit verschiedenen Tools praktiziert werden: Visualisierung, Meditation, Affirmationen, Atemübungen, Achtsamkeit und vieles mehr. Es gibt auch spezialisierte Programme, die zielgerecht auf bestimme Fähigkeiten ausgerichtet sind. Beispielsweise für Leistungssportler oder auch für ambitionierte Führungskräfte.

Positive Effekte des Mentaltrainings:

  • Erweiterung des Leistungsspektrums
  • Stärkung der Motivation und Antriebskraft
  • Schulung der Konzentration
  • Verbesserung der Wettkampffähigkeit

Auswirkungen auf andere Bereiche des Lebens:

  • Schulung der Konzentrationsfähigkeit
  • Schulung der Zielstrebigkeit im Schul- oder Berufsleben.
  • Verbesserung der Selbstwirksamkeit
  • Selbstvertrauen aufbauen
    Identifikation der persönlichen Werte

Resilienz und Mentale Stärke
Eine starke Verbindung für eine starke Performance

Resilienz

Resilienz -Standhaft in turbulenten Zeiten-Resilienz beinhaltet die Fähigkeit, mit Stress umzugehen, Rückschläge zu überwinden und Anpassungsfähigkeit zu zeigen. Resilienz ist heutzutage sehr wichtig, da wir in einer Welt leben, die zunehmend komplex und unvorhersehbar ist. Es gibt immer mehr Veränderungen und Unsicherheiten in unserem Leben, und wir müssen uns schnell anpassen und flexibel bleiben, um erfolgreich zu sein.

Menschen, die über eine hohe Resilienz verfügen, sind besser in der Lage, mit Stress und Druck umzugehen, können schneller auf Veränderungen reagieren und sind weniger anfällig für psychische Probleme. Daher ist die Entwicklung von Resilienzkompetenzen ein wichtiger Bestandteil von Coaching, Training und Personalentwicklung. Resilienz ist kein statischer Zustand, sondern eine dynamische Fähigkeit, die sich im Laufe des Lebens entwickelt und verändert. Die Faktoren, die zur Entwicklung von Resilienz beitragen, können sowohl persönlicher als auch sozialer Natur sein

Mentale Stärke

Mentale Stärke bezieht sich auf die Fähigkeit, schwierige und herausfordernde Situationen zu bewältigen, indem man seine Gedanken und Emotionen effektiv kontrolliert und sich auf positive Handlungen konzentriert. Mentale Stärke ist wichtig, da sie dazu beitragen kann, Hindernisse zu überwinden, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein aufzubauen, Ziele zu erreichen und ein erfülltes Leben zu führen.

Menschen mit mentaler Stärke sind oft widerstandsfähiger gegen Stress, Depressionen und Angstzustände und können sich besser an unvorhergesehene Situationen anpassen. Mentale Stärke kann durch gezieltes mentales Training, Coaching und Selbstreflexion entwickelt werden. Mentale Stärke beinhaltet eine Kombination aus psychischen Fähigkeiten, wie Selbstkontrolle, Selbstvertrauen, Durchhaltevermögen und Fokus. Verbessern Sie Ihre mentale Stärke und setzen Sie Ihre Ziele effektiver um – unser Coaching/Training unterstützt Sie dabei, Blockaden zu überwinden und Ihre volle Leistungsfähigkeit zu entfalten.

Was ist Resilienz überhaupt?

Unter Resilienz versteht man die Fähigkeit, Krisen im Lebenszyklus unter Rückgriff auf persönliche und sozial vermittelte Ressourcen zu meistern und als Anlass für Entwicklung zu nutzen“ – Bruno Hildebrand

Resilienz ist die Aufrechterhaltung, bzw. schnelle Wiederherstellung psychischer Gesundheit während oder nach Widrigkeiten – Raffael Kalisch

Resilienz ist die Fähigkeit eines Individuums oder einer Organisation, potenzielle Bedrohungen zu antizipieren, effektiv mit kritischen Ereignissen umzugehen und aus ihnen zu lernen, um gestärkt daraus hervorzugehen. – Duchek 2020

ResilienzPlus

Resilienz und Mentale Stärke

Coaching

Für individuelle Herausforderungen gibt es keine fertigen Lösungen. Im Coaching leite ich Sie mit bestimmten Techniken und Methoden an, selbst Lösungen für Ihre aktuellen Fragestellungen zu erarbeiten und dann zu erproben. Ich begleite Sie auch bei der Umsetzung.

Mögliche Anlässe können sein:

  • Persönliche Krisen/ Berufliche und/oder familiäre Belastungen

  • Stressmanagement und Burnout-Prävention

  • Persönliche Entwicklung und Selbstreflexion

  • Berufliche Veränderungen und Karriereplanung

  • Entwicklung von Führungs- und Managementfähigkeiten

  • Überwindung von Ängsten und Blockaden

  • Schicksalsschläge; Tod, Trennung, Krankheit

  • Schwierigkeiten bei der Entscheidungsfindung

Training

Für ein Training braucht es keinen besonderen Anlass. Es geht darum, die Konzepte der Resilienz bzw. der mentalen Stärke kennen zu lernen und durch gezielte Übungen nachhaltig zu verankern. Resilienz und mentale Stärke sind Fähigkeiten, die jeder Mensch erlernen kann. Ein Resilienz-Training kann individuell gestaltet oder als Gruppenangebot durchgeführt werden.

Mögliche Anlässe können sein:

  • Identifikation und Stärkung der eigenen Ressourcen

  • Steigerung der Selbstwirksamkeit

  • Achtsamkeit, Work-Life Balance im Gleichgewicht

  • Herausfordernde berufliche Situationen

  • Schlechte Selbstwahrnehmung und geringes Selbstbewusstsein

  • Bedarf an einer verbesserten Stressbewältigung

  • Verbesserung der Leistungsfähigkeit

Meine Themen sprechen Sie an?

Sie sind motiviert, sich Ihren Herausforderungen zu stellen und neue Wege zu suchen? Ich erstelle Ihnen gerne ein individuelles Coaching- oder Trainingsangebot und unterstütze Sie mit meinem professionellen Blick von außen. Der Erstkontakt ist sowohl persönlich als auch über Videokonferenz möglich.

Ich freue mich auf Sie!

Jürgen Jänsch
Basler-Str. 3
61352 Bad Homburg